Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Drucken

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Grüne Bohnen mit Speck

Gemüse

Rezeptdetails

  • ( 1 Bewertung ) 

Zutatenliste

500 g grüne Bohnen
Salz
1 Bund Bohnenkraut oder getrocknetes Bohnenkraut
50 g durchwachsener Speck
1 Zwiebel
1 Tl Öl
weißer Pfeffer
knapp 1/4 l Fleischbrühe (Instant)
1/2 Bund Petersilie

Zubereitung

Die Bohnen von den Enden befreien und evtl. Fäden abziehen. Waschen und je nach Größe halbieren oder dritteln.

In einem Topf mit reichlich Salzwasser um Kochen bringen. Die Bohnen darin ca 3 Min kochen lassen, danach abschrecken und abtropfen lassen.

Das Bohnenkraut kalt abspülen. Den Speck in kleine Würfel schneiden, die Zwiebeln sehr fein hacken.

In einer Pfanne das Öl erhitzen, Speck dazugeben und bei schwacher Hitze in ca 6 Min etwas ausbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz anbraten.

Die Fleischbrühe angießen, Bohnenkraut und Bohnen dazugeben. Die Bohnen zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 10 Min garen.

Inzwischen Petersilie sehr fein hacken. Das Bohnenkraut aus den gegarten Bohnen entfernen und die Bohnen mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Rezeptdetails

Notizen

schmeckt sehr gut