Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Bunter Muttertagskorb

Kinder kochen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

300 g + etwas Mehl
1 Pk Backpulver
75 g Zucker
1 Pk Vanillin-Zucker
Salz
150 g Magerquark
7 El Milch
6 &l Öl
1 Ei
150 g Puderzucker
2 El Zitronensaft
ca 250 g Gummibärchen
Backpapier
evtl Geschenkband und 1 Blume zum Verzieren

Zubereitung

Leg ein Backblech mit Backpapier aus und heiz dann den Backofen vor: E-Herd: 200°C/ Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3. Misch 300 g Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz in einer Rührschüssel. Gib Quark, 6 EL Milch und Öl dazu. Verknete alles erst mit den Knethaken des Handrührgerätes und dann kurz mit den Händen zu einem glatten Teig.

Schneide ca. 1/3 des Teiges (gut 250 g) ab, halbiere es und form jede Hälfte auf etwas Mehl zur Rolle (ca. 50 cm lang). Drück beide Rollen an einem Ende zusammen und drehe sie umeinander zur Kordel. Form den Rest Teig zur Kugel, drücke sie auf etwas Mehl flach (ca. 18 cm 0) und form sie zu einem Korb. Leg ihn dann auf das Backblech.

Trenn das Ei. Verquirl das Eiweiß kurz mit einer Gabel. Bestreich die Kordelenden damit, kleb sie als Henkel an den Korb und drück sie dabei gut an. Verquirl das Eigelb mit 1 EL Milch. Bestreich den Korb samt Kordel damit. Back ihn dann 15-20 Minuten. Lass ihn ca. 1 Stunde auf dem Backblech auskühlen.

Verrühr Puderzucker, Zitronensaft und 1 El Wasser zum dicken Guss. Bestreich den Korb (den Henkel nicht!) damit. Lass ihn ca 10 Minuten antrocknen. Sortiere inzwischen die Gummibärchen nach Farben. Leg je immer 2 gleichfarbige nebeneinander in Reihen auf den Gus. Lass ihn ca 2 Stunden trocknen. Binde das Geschenkband um den Henkel zur Schleife und stecke eine Blume hinein.

Zubereitungszeit ca 1 1/2 Stunde, Backzeit 15-20 Minuten, Auskühlzeit ca 1 Stunde, Trockenzeit ca 2 1/4 Stunden

pro Stück ca 200 kcal, 4 g E, 4 g F, 36 g KH

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    1 Stunde 30 Minuten
  • Kalorien
    200
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    4 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    4 g
  • Kohlehydrate
    36 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    03. Mai 2012
  • Gelesen
    1563

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.