Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Bananen-Torte

Muttertag

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

für die Creme:
9 Blatt Gelatine
500 g Magerquark
250 g Mascarpone
150 g Bananenjoghurt
100 g Zucker
300 g Sahne

Außerdem:
1 heller Biskuitboden von 1,5 cm Höhe und 26 cm 0
4 EL Erdbeerkonfitüre
10 Apfelbananen (8 -10 cm lange Fingerbananen, die entfernt nach Äpfeln schmecken)
500 g Erdbeeren
1 Päckchen klarer Tortenguss
6 Erdbeeren zum Garnieren
125 ml Sahne
1 TL Zucker
Melisse zum Garnieren

Zubereitung

Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Magerquark, Mascarpone, Joghurt und Zucker in einer Schüssel glatt rühren. Die Gelatine tropfnass bei geringer Hitze auflösen, rasch unter die Creme rühren. Kurz vor dem Gelieren die steif geschlagene Sahne unterheben.

Den Biskuitboden auf eine Tortenunterlage legen und mit einem Tortenring umschließen. Die Konfitüre gleichmäßig auf dem Biskuit verstreichen. Die kleinen Bananen schälen und längs halbieren. Mit der Schnittfläche nach unten auf dem Tortenboden verteilen. Die Creme darübergeben, die Oberfläche glatt streichen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Die Erdbeeren waschen und gut abtropfen lassen, dann die Kelchblätter entfernen. Die Früchte in kleine Würfel schneiden. Die Erdbeerwürfel gleichmäßig auf der Tortenoberfläche verteilen. Den Tortenguss nach Herstellerangabe zubereiten und auf den Erdbeeren verteilen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Die Torte aus dem Ring lösen. Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Auf jedes Tortenstück zwei Erdbeerscheiben legen. Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und kleine Rosetten auf die Erdbeerscheiben spritzen. Mit Melisseblättchen garniert servieren.

Zubereitungszeit: 1 Stunde, zusätzlich Kühlzeiten. Nährwert pro Stück ca.: 8 g Eiweiß, 16 g Fett, 34 g Kohlenhydrate, 316 kcal (1323 kJ).

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    0
  • Alternative Menge
    ca 16 Stück
  • Zubereitungszeit
    1 Stunde
  • Kalorien
    316
  • Kilojoule
    1323
  • Fettgehalt
    16 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    8 g
  • Kohlehydrate
    34 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    30. Juli 2016
  • Gelesen
    938

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.