Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Amerikaner mit Schokokonfetti

Muttertag

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

3-4 EL Butter/Margarine
50 g Zucker
1 Ei (Größe M)
125 g Mehl
1/2 TL Backpulver
5 EL Milch
250 g Puderzucker
4-5 EL Zitronensaft
6 Minischaumküsse (z.B. mit weißem und braunem Schokoüberzug)
große und kleine bunte Schokolinsen
evtl. 12 bunte Papierbackförmchen zum Verzieren
Backpapier

Zubereitung

1. Fett und Zucker cremig rühren. Ei unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.

2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Einen Spritzbeutel ohne Tülle am unteren Ende mit einer Wäscheklammer verschließen. Teig einfüllen, Klammer entfernen und 6 Tuffs auf das Blech spritzen.

3. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 15-20 Minuten backen. Die Amerikaner auskühlen lassen.

4. Amerikaner mit der flachen Seite nach oben auf ein Kuchengitter setzen. Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Amerikaner mit Guss überziehen. Sofort mit Schaumküssen und Schokolinsen verzieren. Je 2 Papierbackförmchen etwas versetzt ineinanderlegen und die verzierten Amerikaner hineinsetzen.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    6
  • Alternative Menge
    sechs Stück
  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kalorien
    340
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    7 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    4 g
  • Kohlehydrate
    65 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    09. April 2009
  • Gelesen
    1733

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.