Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Lammkaree mit Oliven-Feta-Haube

Lamm

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 1 Bewertung ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

 3-4            Knoblauchzehen
      4     mittl. Zwiebeln
      1            Lammrücken ca 2,2 kg
                   Salz
                   Schwarzer Pfefer
    1/4       Ltr. Gemüsebrühe (Instant)
    1,2        kg  Grüne Bohnen
      1      Essl. Butter
    100     Gramm  Schwarze Oliven ohne Stein
    200     Gramm  Feta oder Schafskäse
    150     Gramm  Schmand oder Creme fraiche
                   Je 1 Tl getrockneter Oregano und Thymian

Zubereitung

Knoblauch und Zwiebeln schälen. 2 Knoblauchzehen und 2 Zwiebeln grob
zerkleinern. Fleisch waschen, trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer
einreiben. Alles auf die Fettpfanne des Backofens geben. Im vorgeh
Backofen (E-Herd 175 Grad, Umluft 150 Grad, Gas Stufe 2) 1 - 1 1/4
Stunde braten. Brühe nach und nach angießen.

Bohnen putzen, waschen und evtl halbieren. 2 Zwiebeln fein würfeln.
In heißer Butter andünsten. Bohnen, Salz und ca 1/4 l Wasser zugeben.
Aufkochen und zugedeckt ca 15 Min dünsten.

Oliven grob hacken. 1-2 Knoblauchzehen fein hacken. Fetakäse
zerbröckeln. Schmand, Knoblauch und Kräuter verrühren. Oliven und
Fetakäse unterrühren. Mit Pfeffer und etwas Salz würzen. Käsemasse
ca 15 Min vor Ende der Bratzeit auf dem Fleisch  verteilen und
fertig braten.

Bohnen abgießen. Lammrücken vom Knochen lösen und aufscheniden. Nach
Belieben den Bratenfond durchsiben, entfetten und abschmecken. Alles
anrichten . Dazu schmecken Röstkartoffeln.

Getränk: Rosé- oder Rotwein

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    7
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    1 Stunde 30 Minuten
  • Kalorien
    660
  • Kilojoule
    2770
  • Fettgehalt
    45
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    50
  • Kohlehydrate
    9
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    11. März 2009
  • Gelesen
    1574

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.