Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Rib-Eye-Steaks

BBQ-Chicken

Blue-Cheese-Dip zu Gemüesticks

XXL-Burger

Knoblauch-Baguette

Cole Slaw

 


 

Rib-Eye-Steaks

für 8 Personen

3-4 Rib-Eye-Steaks (à ca. 400 g)
1 Flasche (275 g) Barbecue-Soße
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Steaks evtl. waschen und trocken tupfen. Fleisch auf dem heißen Grill von jeder Seite 6-8 Minuten grillen. Dabei mehrmals mit etwas Barbecue-Soße einstreichen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Steaks vom Grill nehmen und aufschneiden. Restliche Sauce dazureichen.

Zubereitungszeit ca. 20 Min. Portion ca. 310 kcal 35 g E • 14 g F • 8 g KH

Info: Das Rib-Eye-Steak wird aus der Hochrippe geschnitten. Es hat einen deutlichen Fettkern , das sogenannte Auge (Eye).

 


 

BBQ-Chicken

für 8 Personen

8 EL Öl
1 TL Edelsüß-Paprika
8 Hähnchenflügel (à ca. 60 g)
8-12 Hähnchenunterkeulen (à ca. 100 g)
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Öl und Paprika verrühren. Hähnchenteile waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Paprikaöl einstreichen.

Flügel ca. 15 Minuten und Keulen ca. 20 Minuten grillen. Dabei öfter wenden.

Zubereitungszeit ca. 30 Min. Portion ca. 210 kcal 20 g E - 14 g F - 0 g KH

Grilltipp: Damit das Fleisch schön saftig bleibt, nicht mit einer Gabel einstechen! Zum Wenden und Servieren am besten eine Grillzange nehmen.


Blue-Cheese-Dip zu Gemüsesticks

für 8 Personen

200 g Doppelrahm-Frischäse
250 g Schmand
5-7 EL Milch
200 g Blauschimmelkäse (z. B. Cambozola)
Salz
Pfeffer
1/2 Bund Möhren
1/2 - 1 Staude Stangensellerie

Zubereitung:

Frischkäse, Schmand und Milch verrühren. Blauschimmelkäse würfeln, zufügen und alles kurz pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Möhren und Sellerie schälen bzw. putzen und waschen. Möhren längs vierteln, Selleriestangen längs und evtl. quer halbieren. Gemüse und Käse-dip anrichten.

Zubereitungszeit ca. 20 Min. Portion ca. 290 kcal 7 g E - 25 g F - 6 g KH


XXL-Burger

für 8 Stück

3 mittelgroße Zwiebeln
8 Salatblätter
4 Gewürzgurken (Glas)
3-4 mittelgroße Tomaten
1,2 kg Rinderhackfleisch
Salz
Pfeffer
8 Mega-Burger-Brötchen mit Sesam (à ca. 75 g)
4 EL Mayonnaise
4 EL Ketchup
8 Scheiben Sandwich-Käse
etwas Öl und Alufolie

Zubereitung:

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Salat waschen und trocken schütteln. Gurken in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

Hack mit Salz und Pfeffer würzen. Daraus 16 große flache Hacksteaks formen (diese am besten auf geölte Alufolie legen und dann beim Grillen mithilfe der Folie auf den heißen Rost stürzen - Folie abziehen). Hacksteaks vonjeder Seite 2-3 Minuten grillen.

Brötchen aufschneiden, mit der Schnittfläche auf den heißen Grill legen und kurz rösten. Untere Hälften nach Belieben mit Mayonnaise und Ketchup bestreichen. Mit Salat, Gurken, Tomaten, Zwiebeln und Hacksteaks belegen. Zwischen die heißen Hacksteaks den Käse legen. Deckel daraufsetzen und sofort servieren.

zubereitungszeit ca. 45 Min. stück ca. 740 kcal 43 g E - 41 g F - 42 g KH


Knoblauch-Baguette

für 16 Stück

2-3 Knoblauchzehen
125 g weiche Butter
Salz
Pfeffer
1 großes Baguette (ca. 600 g)
1/2 Bund Petersilie

Zubereitung:

Knoblauch schälen und zerdrücken. Mit der Butter verrühren und würzen.

Brot in 8 dicke Stücke schneiden. Jedes Stück aufschneiden und Schnittflächen mit Knoblauchbutter bestreichen. Auf dem heißen Grill ca. 3 Minuten rösten. Petersilie waschen und fein hacken. Röstbrot damit bestreuen.

Zubereitungszeit ca. 15 Min. stück ca. 160 kcal 3 g E - 7 g F - 20 g KH


Cole Slaw

für 8 Personen

1 kleiner Weißkohl (ca. 1,5 kg)
Salz
Pfeffer
Zucker
5 EL Essig
2 EL Öl
2 mittelgroße Möhren
4-5 EL Salatmayonnaise
evtl. Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

Kohl putzen, waschen, achteln und Strunk entfernen. Kohl in feine Streifen schneiden. In einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und 1 EL Zucker gut mischen. Essig und Öl zum Kohl geben und alles gut durchkneten. Zugedeckt mind. 45 Minuten ziehen lassen.

Möhren schälen, waschen und grob raspeln. Möhren unter den Kohl mischen. Mayonnaise unter den Salat rühren. Kohlsalat nochmals abschmecken. Anrichten und mit Petersilie garnieren.

zubereitungszeit ca. 30 Min. Marinierzeit mind. 45 Min. Portion ca. 180 kcal 2 g E - 14 g F - ll g KH


Quelle: aus meiner Sammlung