Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Zwiebelkuchen mit saurer Sahne

Pikantes Backen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

500 g Mehl
1 Würfel Hefe
250 ml lauwarmes Wasser
3 El Öl
2 Tl Salz
3 Zwiebeln
1 Pk Katenschinken, gewürfelt
2 Becher saure Sahne
2 Eier Gr L
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Aus Hefe, Mehl, Wasser, Öl und Salz einen Hefeteig herstellen und mindestens 30 Minuten gehen lassen.

Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln kurz anschwitzen. Schinkenwürfel dazugeben. Eier mit Sahne verquirlen und gut würzen. Wenn die Zwiebelmasse abgekühlt ist, alles vermischen.

Teig ausrollen und auf einem großen Blech (35 cm) verteilen. Zwiebelmasse darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca 35 Min backen.

Dazu schmeckt ein Federweiser.

Backzeit ca 20 Min, Ruhezeit ca 1 Stunde

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Kalorien
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    05. November 2011
  • Gelesen
    1388

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.