Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Die leicht marmorierten Eier sind eine appetitanregende Vorspeise und ein echter Genuss fürs Auge. Und so geht’s: Die Schale von 4 hart gekochten Eiern ringsum mit einem Teelöffel leicht anschlagen, sie soll feine Risse bekommen. 500 ml schwarzen Tee mit 1 EL Sojasoße, 1 EL Zimtpulver, 1 EL Salz und 2 Sternanis aufkochen, Eier darin 30-45 Min. bei schwacher Hitze ziehen lassen. Herausnehmen, abkühlen lassen, pellen, evtl. halbieren und dekorativ auf Salatblättern anricht