Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Eisbergschiffchen mit Shrimps

Kohlrabi-Hähnchen-Gratin

Mango mit Vanillecreme


Eisbergschiffchen mit Shrimps

für 6-8 Personen

400 g Tiefsee-Krabbenfleisch, frisch oder Tk
1 Eisbergsalat
6-8 El Senfcreme z.B. Dijonnaise von Maille
6-8 El Balsamico-Creme
1/2 Bund Dill
evtl Holzspießchen

Zubereitung:

TK-Shrimps auftauen lassen. Salat putzen, waschen und halbieren. Jede Hälfte in 4 Spalten schneiden und jede quer halbieren. Evtl. mit Spießchen feststecken. Shrimps abspülen und gut abtropfen lassen.

Senfcreme evtl. mit 4 EL Wasser verrühren. Eisbergschiffchen und Shrimps anrichten. Mit Senfcreme und Balsamico beträufeln. Dill waschen, abzupfen und darüberstreuen.

Zubereitungszeit ca. 15 Min. Auftauzeit Ca. 1 Std. pro Portion ca. 130 kcal 20 g E • 3 g F • 4 g KH


Kohlrabi-Hähnchen-Gratin

für 6-8 Personen

3-4 mittelgroße Kohlrabi
Salz
Pfeffer
200 g Zuckerschoten oder Tk-Erbsen
1,2 kg Hähchenfilet
3 El Öl
200 g Schlagsahne
2 Beutel Zubereitung für Sauce Hollandaise (für je 125 g Butter)
100 g kalte Butter
evtl. Kerbel zum Garnieren

Zubereitung:

Kohlrabi schälen, waschen, halbieren und in Spalten schneiden. In ca. 1/2 1 kochendem leicht gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten dünsten. Zuckerschoten putzen, waschen und ca. 5 Minuten mitgaren. Gemüse abgießen, Gemüsewasser auffangen.

Filet waschen, trocknen tupfen und in grobe Stücke schneiden. Portionsweise im heißen Öl rundherum ca. 10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gesamtes Filet mit 8-9 EL Sahne verrühren.

Soßenpulver in das Gemüsewasser rühren, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln. Butter in Stückchen darunterschlagen. Übrige Sahne unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kohlrabi, Zuckerschoten und Fleisch in eine große Auflaufform füllen. Hollandaise darübergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 10-15 Minuten überbacken. Zum Servieren mit Kerbel garnieren. Dazu schmeckt Baguette.

zubereitungszeit ca. 1 Std. Portion ca. 430 kcal 38 g E • 26 g F • 8 g KH


Mango mit Vanillecreme

für 6-8 Personen

3 große reife Mangos
2 Gläser à 500 g Vanille-Joghurt
200 g Schlagsahne
3-4 El brauner Zucker
evtl Kapstachelbeeren (Physalis) zum Verzieren

Zubereitung:

Mangos schälen. Fruchtfleisch vom Stein schneiden, würfeln und in eine Glasschüssel füllen.

Joghurt glatt rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Auf die Mangowürfel verteilen. Mit Zucker bestreuen und mind. 1 Stunde kalt stellen. Mit Kapstachelbeeren verzieren.

Zubereitungszeit ca. 15 Min. Kühlzeit mind. 1 Std. Portion ca. 280 kcal 1 g E -  13 g F - 39 g KH


Quelle: aus meiner Sammlung