Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Alpen-Knödel mit Spinat

Knödel und Klöße

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

150 g Spinat
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
7 EL Butter
200 g Weißbrot (ca. 2 Tage alt)
100 g Parmesan
400 g Ricotta
4 Eier (Größe M)
2 EL Semmelbrösel
30 g speisestärke
Salz, Pfeffer
Mehl für die Hände

Zubereitung

Spinat waschen, putzen und trocken tupfen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, sehr fein würfeln. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin ca.
2 Minuten andünsten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Brot grob reiben. Parmesan reiben. Ricotta und Eier in einer großen Schüssel verrühren. Zwiebeln, Knoblauch, geriebenes Brot, Semmelbrösel, Parmesan und Stärke zugeben. Alles gut verrühren. Spinat unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Masse zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Aus der Spinat-Ricotta-Masse mit bemehlten Händen 8 Knödel formen. In einem weiten Topf reichlich Salzwasser aufkochen. Knödel hineingeben und bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten ziehen lassen, bis sie nach oben steigen.

Inzwischen 5 EL Butter in einem kleinen Topf bräunen. Knödel mit einer Schöpfkelle sehr vorsichtig aus dem Wasser heben und kurz abtrop fen lassen. Jeweils zwei Klöße mit gebräunter Butter anrichten.

Dazu schmeckt ein Salat.

Tipp:
Sie können auch TK-Spinat für die Knödel verwenden.

Zubereitung: 50 Min. Wartezeit: ca. 30 Min. Pro Portion: ca. 650 kcal E 31 g, F 40 g, KH 41 g

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Kalorien
    650
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    40 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    31 g
  • Kohlehydrate
    41 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    19. Februar 2019
  • Gelesen
    419

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.