Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Apfel-Grieß-Auflauf

süße Hauptgerichte

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

2 kleine Äpfel
Saft einer halben Zitrone
250 g Magerquark
2 Eier
30 g Goldpuder Weichweizen-Grieß
75 g Zucker
1/2 Päckchen Vanillezucker
einige Tropfen Vanillearoma
1/2 Päckchen Backpulver
1 Msp. Zimt
2 EL saure Sahne
50 g gehackte, geröstete Haselnüsse
50 g Rosinen

Zubereitung

Äpfel waschen, halbieren, vierteln, Kerngehäuse entfernen, in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

Quark, Eier, Grieß, Zucker, Vanillezucker, Vanillearoma, Backpulver, Zimt und saure Sahne verrühren.

Haselnüsse, Rosinen und Apfelwürfel unterrühren und die Masse in eine gefettete Auflaufform geben.

Apfel-Grieß-Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 25-30 Minuten backen.

Nach Wunsch mit Puderzucker bestäubt servieren.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten Zubereitungszeit 25-30 Minuten Pro Portion ca. 363 kcal, E: 15 g, F: 13 g, KH: 44 g

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Kalorien
    363
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    13 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    15 g
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Einfach
  • Geändert
    12. Oktober 2013
  • Gelesen
    1755

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.