Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Bratapfel-Likör

Geschenke aus der Küche

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

40 g gehackte Mandeln
1 Vanilleschote
600 g säuerliche Äpfel (z.B. Boskop)
1 Bio-Zitrone
2 kleine Zimtstangen
1 Sternanis
220 g weißer Kandis
750 ml weißer Rum (37,5Vol.-%)

Zubereitung

Mandeln in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Vanilleschote aufritzen. Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch mit der Schale grob raspeln. Bio-Zitrone heiß waschen, halbieren, eine Hälfte auspressen, die andere Hälfte in Scheiben schneiden.

Apfelraspel mit Mandeln, Vanilleschote, Zitronensaft und -scheiben, Gewürzen, Kandis und Rum in ein verschließbares weithalsiges Gefäß geben und mind. 6-8 Wochen durchziehen lassen. Dabei öfters schütteln.

Likör durch ein Haarsieb oder einen Kaffeefilter filtern, dann in eine Flasche füllen und verschließen. Weitere ca. 2 Wochen ziehen lassen.

Haltbarkeit: ca. 1 Jahr
Zubereiten: 45 Minuten Ziehen: 8 Wochen Pro 2 cl: 105 kcal 12g KH, 0,2 g EW, 0,4 g F

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    0
  • Alternative Menge
    600 ml
  • Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Kalorien
    105 pro 2
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    0,4 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    0,2 g
  • Kohlehydrate
    12 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Einfach
  • Geändert
    26. November 2017
  • Gelesen
    412

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.