Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Apfel-Cidre-Koteletts

schnelle Küche

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

4 Schweinestielkoteletts (à ca. 200 q)
2 Äpfel
3 Stiele Thymian
1 Zweig Rosmarin
100 g Schalotten
1-2 Knoblauchzehen
4 EL Öl
Salz
Pfeffer
250 ml Cidre (Apfelwein)

Zubereitung

Fettrand der Koteletts einschneiden. Äpfel entkernen, in Scheiben schneiden. Kräuter klein schneiden. Schalotten halbieren. Knoblauch hacken. Koteletts in 2 EL heißem Öl unter Wenden ca. 6 Minuten braten. Würzen. Schalotten zufügen, ca. 10 Minuten weiterbraten. Koteletts warm stellen. 2 EL Öl, Knoblauch und Äpfel im Bratöl anbraten, Kräuter zufügen, mit Cidre ablöschen. Ca. 2 Minuten köcheln, würzen.

Pro Portion: ca. 390 kcal E 35 g, F 19 g, KH 13, Zubereitungszeit 20 Minuten

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Kalorien
    300
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    19 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    35 g
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Einfach
  • Geändert
    29. April 2015
  • Gelesen
    1559

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.