Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Creme Karamel

Kochen mit der Mikrowelle

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

120 g Zucker
1 Teel. Zitronensaft
1 Vanilleschote
1 Ei (Gewichtsklasse 3)
2 Eigelb
1 Becher (250 g) Schlagsahne
1 Eßl. gehackte Pistazien
Mikrowellenfolie

Zubereitung

1. Die Hälfte des Zuckers, 1 Eßlöffel Wasser und Zitronensaft in eine mikrowellengeeignete Kastenform (ca. 700 ml Inhalt) geben. Ohne Deckel bei 600 Watt in 3-3 1/2 Minuten goldbraun karamelisieren lassen. Karamel aus der Mikrowelle nehmen und etwas abkühlen lassen.

2. Inzwischen Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herausschaben. Ei, Eigelb, restlichen Zucker und Vanillinmark schaumig rühren. Zum Schluß die Sahne unterrühren und alles vorsichtig auf die Karamelmasse gießen.

3. Mit Mikrowellenfolie abdecken und bei 180 Watt in ca. 12 Minuten stocken lassen. Dann 3-4 Stunden kühl stellen. Zum Servieren stürzen und in Dreiecke schneiden. Auf Desserttellern anrichten und mit Pistazien bestreut servieren.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Kalorien
    390
  • Kilojoule
    1640
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    04. April 2010
  • Gelesen
    1956

Notizen

Bei herkömmlicher Garmethode:
60 g Zucker, 1 Eßlöffel Wasser und Zitronensaft in einen Topf geben. So lange erhitzen, bis der Zucker flüssig und hellbraun ist. Fertiges Karamel in die Kastenform gießen. Schlagsahne, Ei, Eigelb, restlichen Zucker und Vanillemark verrühren und in die Form gießen. Erst 10 Minuten im Wasserbad, dann SO Minuten im Backofen (E-Herd: 175°/Gasherd: Stufe 3) stocken lassen.

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.