Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Bulgur-Minze-Salat

Vorderasien

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

200 g Bulgur
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Bund frische Minze
1 Fleischtomate
1 Beutel Salatkrönung Sommerkräuter mit Zitronennote
4 El Olivenöl extra virgen
2 El Zironensaft
frisch gem. weißer Pfeffer

Zubereitung

1. Bulgur 15-20 ser einweichen, dann gut abtropfen sen und in eine Schüssel geben.

2. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Minze waschen, trockentupfen und fein hacken. Tomate waschen, vierteln, Stielansatz dabei herausschneiden, die Viertel sehr klein würfeln. Frühlingszwiebeln, Minze und Tomate mit dem Bulgur mischen.

3. Beutelinhalt Salatkrönung mit Olivenöl, Zitronensaft und 3 Esslöffeln Wasser verrühren und gut mit den Salatzutaten vermischen. Mit Pfeffer abschmecken.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Syria
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kalorien
    276
  • Kilojoule
    1148
  • Fettgehalt
    11 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    5 g
  • Kohlehydrate
    39 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    11. April 2009
  • Gelesen
    1232

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.