Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Safran-Couscous mit Gemüse

Marokko

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

200 g Okraschoten
400 g Möhren
3 kleine Zucchini (ä 125 g)
2 Knoblauchzehen
1 3/4 l Hühnerbrühe
Salz
Cayennepfeffer
1 El Kreuzkümmel
150 g Rosinen
2 Döschen Safranfäden
1 Tl Zimtpulver
750 g Couscous (mittelkörnig/halb vorbereitetes Produkt; aus türkischen Läden)
125 g Butter

Zubereitung

1. Die Okraschoten, die Möhren und die Zucchini putzen, Möhren und Zucchini längs halbieren. Den Knoblauch pellen und durchpressen. 1 1 Hühnerbrühe mit dem Knoblauch zum Kochen bringen. Mit Salz, Cayenne und 1/2 Tl Kreuzkümmel würzen. Okraschoten und Möhren hineingeben und etwa 8 Minuten bei milder Hitze kochen, nach etwa 4 Minuten die Zucchini dazugeben.

2. Die restliche Hühnerbrühe mit Rosinen, Safran, restlichem Kreuzkümmel. Zimt und Salz aufkochen. Den Couscous hineinschütten und die Butter dazugeben. Mit einem Holzlöffel verrühren, bis die Brühe aufgesogen ist. Den Topf mit einem Deckel verschließen und den Couscous ungefähr 7 Minuten bei milder Hitze quellen lassen, dann mit einem Holzlöffel auflockern.

3. Den Couscous auf eine Platte häufen. Das Gemüse gut abtropfen lassen, die Zucchini schräg halbieren. Das Gemüse seitlich auf dem Couscous verteilen und sofort servieren.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Morocco
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    8
  • Alternative Menge
    8-10 Personen
  • Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Kalorien
    406
  • Kilojoule
    1699
  • Fettgehalt
    11 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    9 g
  • Kohlehydrate
    65 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    01. August 2010
  • Gelesen
    485

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.