Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Poularden-Tajine mit Salzzitronen

Marokko

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

1 Poularde (ca. 1,5 kg)
4 Zwiebeln
3-4 Knoblauchzehen
2 Salzzitronen
450 g schmale Zucchini
1 Bund Frühlingszwiebeln
Salz
Sarawak-Pfeffer (frisch gemahlen, ersatzweise weißer Pfeffer)
1 El Butter
2 El Olivenöl
1 Kapsel Safranfäden (0,1 g)
400 ml Geflügelfond

Zubereitung

Von der Poularde die Keulen abtrennen und im Gelenk einmal durchschneiden. Die Poulardenbrüste auslösen und in je 3 Teile schneiden. Die Flügel abtrennen, dabei die Flügelspitzen abschneiden und entfernen. Flügel im Gelenk einmal durchschneiden, sodass insgesamt 14 Teile entstehen.

Zwiebeln längs halbieren und in ca. 1 cm breite Spalten schneiden. Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Eine Salzzitrone sehr fein hacken, die andere Salzzitrone in dünne Scheiben schneiden. Zucchini putzen, der Länge nach halbieren und in dünne Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in schmale Ringe schneiden.

Die Poulardenteile mit Salz und Sarawak-Pfeffer würzen. Butter und Olivenöl in einer Tajine erhitzen. Die Hühnerteile hineingeben und bei starker Hitze in ca. 7-8 Minuten goldbraun anbraten. Die Brustteile herausnehmen, beiseite stellen. Zwiebeln, Knoblauch, Salzzitrone und Safran zugeben, kurz andünsten und mit Fond auffüllen. Zugedeckt bei milder Hitze 30 Minuten schmoren.

Hühnerbrustteile, Zucchini, Frühlingszwiebeln und die Salzzitronenscheiben zugeben und zugedeckt 15 Minuten schmoren lassen. Mit Sarawak-Pfeffer würzen.

Zubereitungszeit 1:35 Stunden Pro Portion (bei 8 Portionen) 29 g E, 17 g F, 3 g KH = 292 kcal (1216 kJ)

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Morocco
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    6
  • Alternative Menge
    6-8 Personen
  • Zubereitungszeit
    1 Stunde 30 Minuten
  • Kalorien
    292
  • Kilojoule
    1216
  • Fettgehalt
    17 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    29 g
  • Kohlehydrate
    3 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    01. November 2012
  • Gelesen
    740

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.