Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Bobothie - Hackfleischauflauf

Südafrika

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
750 g Hackfleisch
1 El Öl
1 El Curry
1 El Aprikosenkonfitüre
100 g Sultaninen
2 El Mango-Chutney (Glas)
Salz, Pfeffer
1/2 Mango1 Banane
2 Eier
125 ml Milch
Muskt
1 Tl Curry

Zubereitung

2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe abziehen, beides würfeln, mit 750 g Hack in 1 EL Öl krümelig braten. 1 EL Curry, 1 EL Aprikosenkonfitüre, 100 g Sultaninen, 2 EL Mango-Chutney (Glas), Salz, Pfeffer unterrühren. In Auflaufform geben. 1/2 Mango in Spalten, 1 Banane in Scheiben auflegen. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.
2 Eier, 125 ml Milch, Salz, Muskat, 1 TL Curry verquirlen, über den Auflauf gießen, evtl. Lorbeerblatt auflegen. 30 Min. backen.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    South Africa
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Kalorien
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    10. März 2017
  • Gelesen
    709

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.