Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Ägyptische Rouladen

Ägypten

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

2 große Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
1 Bund glatte Petersilie
750 g Rinderhackfleisch
2 Eier
2-3 EL Paniermehl
2 TL edelsüßes Paprikapulver
Salz, schwarzer Pfeffer
1 kg reife Tomaten
4 hart gekochte Eier
1 TL Zucker
1 Fladenbrot

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Beides in 1 EL Olivenöl glasig dünsten. Die Petersilie abbrausen, trockenschütteln, fein hacken. Unter Zwiebelmischung rühren, vom Herd nehmen.

Hackfleisch mit Eiern, Paniermehl, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und der Hälfte der abgekühlten Zwiebelmasse gründlich verkneten. Eventuell Paniermehl zugeben. Fleischteig 5 Minuten ruhen lassen

Tomaten blanchieren, häuten, vierteln und in kleine Würfel schneiden. Die hart gekochten Eier schälen. Den Fleischteig in 4 Portionen teilen. Jedes Ei mit Fleischteig umhüllen, dann die Masse zu dicken Rollen formen.

Das restliche Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Hackfleischrouladen darin von allen Seiten scharf anbraten. Rouladen aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Tomaten im Bratfett 10 Minuten dünsten.

Übrige Zwiebel-Kräutermischung unterrühren. Sauce mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Die Rouladen zufügen und bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten in der Sauce gar ziehen lassen. Mit Fladenbrotvierteln servieren.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Egypt
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    25 Minuten
  • Kalorien
    830
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    47 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    56 g
  • Kohlehydrate
    45 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    19. Oktober 2009
  • Gelesen
    1171

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.