Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Lammkeule aus Neuseeland

Rezepte aus Australien

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

1 TK-Lammkeule (ca. 1,5 kg; z.B. aus Neuseeland)
je 4 Stiele Thymian, Salbei, Rosmarin
2 Knoblauchzehen
700 ml Port- oder Rotwein
Salz
Pfeffer
5 EL Olivenöl
400 g Kartoffeln
4 Eier
120 g Sahne
500 g kleine Möhren
2 Kohlrabi
20 g Butter
100 ml Brühe
2 EL Senf

Zubereitung

Lamm nach Packungsanweisung auftauen lassen. Kräuter abbrausen, trocken schütteln, Blättchen bzw. Nadeln abzupfen. Knoblauch abziehen, hacken. Lamm in einen Bräter geben. Mit Kräutern, Knoblauch und Pfeffer würzen. Portwein angießen, zugedeckt mindestens 12 Std. marinieren, Keule ab und zu wenden.

Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Keule aus dem Sud nehmen, abtupfen, mit Salz, Pfeffer einreiben. Öl in einem Bräter erhitzen, Keule darin rundum in 10 Min. kräftig anbraten. Portwein-Marinade angießen und Keule ca. 70 Min. schmoren.

Kartoffeln in Salzwasser ca. 25 Min. garen. Ausdampfen lassen, pellen, reiben. Mit Eiern, Sahne, Salz und Pfeffer verrühren. Masse in 8 gefettete, mit Mehl bestäubte Mulden eines Muffin-Blechs füllen, unter die Keule auf den Boden des Backofens stellen, ca. 30 Min. mitbacken.

Gemüse schälen. Kohlrabi in Scheiben schneiden, Möhren ganz lassen, beides in Butter anbraten, würzen. Brühe zugießen, zugedeckt ca. 10 Min. schmoren. Fertige Keule ca. 10 Min. ruhen lassen. Senf in den Sud rühren. Keule mit Soße, Kartoffelplätzchen und Gemüse servieren.

Vorbereiten ca. 10 Min. Marinieren ca. 12 Std. Garen ca. 70 Min. Einfach ca. 1050 kcal, E: 71 g, F: 64 g, KH: 25 g

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    6
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kalorien
    1050
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    64 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    71 g
  • Kohlehydrate
    25 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    27. Oktober 2011
  • Gelesen
    2784

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.