Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Ananas-Nuss-Torte mit Karamel und Pistazien

Ostern

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

4 Eier
105 g Butter
170 g Zucker
2 Pck. Bourbon-Vanillezucker
200 g gem. Haselnüsse
2 TL Backpulver
500 g Ananas-Stücke (Dose)
200 ml Karottensaft
1 Pck. Sahne-Puddingpulver
4 Bl. Gelatine
400 ml Sahne
1 Pck. Sahnesteif
50 g gehackte Pistazien

Zubereitung

Ofen vorheizen (Elektro: 180 Grad/ Umluft: 160 Grad). Die Eier trennen. Eiweiße sehr steif schlagen. 100 g Butter mit 100 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker cremig rühren. Eigelbe einzeln einrühren. Haselnüsse mit Backpulver mischen und zügig unterziehen. Eischnee unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier belegte Springform (0 26 cm) streichen. Im unteren Ofendrittel ca. 25 Min. backen. Aus der Form lösen, abkühlen lassen.

Ananas abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. 300 ml Ananassaft abmessen. Mit dem Karottensaft, 20 g Zucker und Puddingpulver unter Rühren aufkochen, bis die Masse andickt. Die Gelatine einweichen, ausdrücken und im Pudding auflösen. Abkühlen lassen.

Boden waagerecht halbieren. Einen Tortenring um den unteren Boden stellen. 3/4 der Ananas darauf verteilen. Übrige Ananas klein schneiden. 200 ml Sahne steif schlagen, unter den Pudding rühren. 2/3 der Puddingcreme auf die Ananasstücke streichen. Oberen Boden darauflegen. Übrige Ananas und Creme daraufgeben. Torte mind. 5 Std. kühlen.

Restl. Zucker in einer heißen Pfanne schmelzen. 5 g Butter zufügen, rühren, bis goldgelber Karamell entsteht. 10 kleine Karamell-Gitter auf Backpapier träufeln. Fest werden lassen. Restl. Sahne mit Sahnesteif und 1 Pck. Vanillezucker steif schlagen. An den Tortenrand streichen, Rest auf die Torte spritzen. Mit Pistazien und Karamellgittem verzieren.

Zubereitung: 75 Min.; Backen: 25 Min. Kühlen: 5 Std.; Pro Stück: 355 kcal KH: 27 g, F: 25 g, E: 5 g

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    1 Stunde 15 Min
  • Kalorien
    355
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    25 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    5 g
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    31. März 2015
  • Gelesen
    1794

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.