Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Witch-Cakes

Halloween

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

2 Eier
250 g Butter
1 Prise Salz
150 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
2 Eier
250 g Mehl
1/2 Pk Backpulver
8 El Orangensaft

für die Creme:
400 g weiche Butter
175 g Puderzucker
100 g Doppelrahmfrischkäse
1 Bio-Zitrone
je 1 Tropfen rote und gelbe Lebensmittelrabe
1 El Mohn

Zubereitung

Ofen auf 175 Grad (Umluft 155 Grad) vorheizen. 2 Eier trennen. 250 g Butter, 1 Prise Salz, 150 g Zucker sowie 1 Pck. Vanillezucker cremig rühren. 2 Eier und
2 Eigelbe unterrühren. 250 g Mehl, 1/2 Pck. Backpulver, 8 EL Orangensaft unterrühren. Eiweiß steif schlagen, unterheben. Teig in die mit Papierbackförmchen ausgelegten Mulden eines Muffinblechs füllen und im Backofen 20-25 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Für die Creme 400 g weiche Butter mit 175 g Puderzucker ca. 10 Min. dickcremig aufschlagen. 100 g Doppelrahmfrischkäse, abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone und je 1 Tropfen rote und gelbe Lebensmittelfarbe unterrühren. Creme auf die Cupcakes spritzen. Mit 1 EL Mohn bestreuen.

Vorbereiten ca. 45 Min. Backen ca. 20 Min. Pro Stück ca. 665 kcal, E: 6 g, F: 50 g, KH: 43 g

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Kalorien
    665
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    50 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    6 g
  • Kohlehydrate
    43 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    22. Oktober 2015
  • Gelesen
    797

Notizen

Deko-Tipp:
Versierte Bäckerinnen formen aus gefärbtem Marzipan Hexenhüte oder verzieren die Cupcakes mit Mürbeteigplätzchen. Fertiges Halloween-Dekor aus Marzipan oder Zucker gibt es aber auch im Handel.

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.