Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Bruschetta-Kartoffeln

Beilagen für die Party

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

6 festkochende Kartoffeln (a ca. 100 g)
2 Tomaten
35 g paprikagefüllte grüne Oliven (Glas)
2 Lauchzwiebeln
1 Knoblauchzehe
Salz, schwarzer Pfeffer
1 TL getrockneter Oregano
75 g Gouda (Stück)
125 g Mozzarella
Fett für das Backblech

Zubereitung

Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 25 Minuten bissfest kochen. Kartoffeln abgießen, ab-schrecken, kurz abkühlen lassen und längs halbieren.

Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch würfeln. Oliven in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen. Hellen und dunklen Teil getrennt in Ringe schneiden. Knoblauch schälen, hacken.

Kartoffeln mit der Schnittfläche nach oben auf ein gefettetes Blech legen. Mit Tomaten, Oliven, Knoblauch und hellen Zwiebelringen bestreuen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Käse über die Kartoffelnreiben. Im vorgeh. Ofen (E-Herd 200 Grad/Umluft 175 Grad/Gas Stufe 3) auf der oberen Schiene 15-20 Minuten backen. Mir Rest Lauchzwiebeln bestreuen.

Zubereitungszeit ca 1 Stunde, pro Portion ca 170 kca, E 10 g, F 8 g, KH 14 g

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Ja
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    8
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    1 Stunde
  • Kalorien
    170
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    8 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    10 g
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    26. Januar 2015
  • Gelesen
    1493

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.