Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Kirschherz

Valentinstag

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

1 Glas Kirschen (720 ml)
200 g Butter
150 g Zucker
4 Eier
125 g Mehl
40 g Stärke
1 TL Backpulver
150 g gemahlene Mandeln
300 g Puderzucker
einige Herzbonbons und Zuckerperlen
1 EL Zitronensaft
4 EL Kokosraspel

Zubereitung

Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Butter mit Zucker schaumig schlagen. Die Eier zufügen. Mehl, Stärke, Backpulver und Mandeln unterziehen. 2/3 des Teiges in eine gefettete Herz-Springform (0 26 cm, z. B. von Zenker) füllen, Kirschen daraufgeben und mit übrigem Teig bedecken. Im Ofen ca. 40 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Für den Guss 250 g Puderzucker mit 6 EL Kirschsaft verrühren. Das Herz damit überziehen und mit Herzbonbons sowie Zuckerperlen verzieren. Übrigen Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und in Linien aufspritzen. Den Tortenrand mit Kokosraspeln verzieren.

Zubereitungszeit ca. 50 Min. Backen ca. 40 Min. Pro Stück ca. 575 kcal, E: 8 g, F: 30 g, KH 58 g

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Kalorien
    575
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    30 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    8 g
  • Kohlehydrate
    68 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    01. Juni 2012
  • Gelesen
    2325

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.