Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Hähnchenbrustfilet mit Speck-Gnocchi

Angesetzte Getränke

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

4 Hähnchenbrustfilets (à ca. 160 g)
Salz, Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butterschmalz
500 g Gnocchi (Fertigprodukt aus dem Kühlregal)
1 Pck. gemischtes TK-Gemüse (ca. 500 g)
80 g durchwachsener Speck in Scheiben
1 EL Butter

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Hähnchenbrustfilets abbrausen, trockentupfen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Butterschmalz in einer backofenfesten Pfanne erhitzen. Hähnchenbrustfilets darin auf einer Seite hellbraun anbraten, dann wenden und im vorgeheizten Ofen in 8-10 Min. fertigbraten.

In der Zwischenzeit die Gnocchi nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser garen, ebenso das Gemüse. Speck quer in Streifen schneiden und in einer Pfanne knusprig anbraten. Gnocchi abgießen, gut abtropfen lassen, zum Speck in die Pfanne geben und unter Schwenken 3-4 Min. anbraten.
Das gegarte Gemüse ebenfalls abgießen, mit Salz sowie Pfeffer pikant würzen und in heißer Butter schwenken. Die Hähnchenbrustfilets aus dem Ofen nehmen, mit den Speck-Gnocchi und dem Gemüse portionsweise auf Tellern anrichten.

Zubereitung ca 20 Min Pro Person ca. 425 kcal, E: 46 g, F: 13 g. KH: 30 g

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    1
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    5 Minuten
  • Kalorien
    425
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    13 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    46 g
  • Kohlehydrate
    30 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Sehr einfach
  • Geändert
    30. November 2010
  • Gelesen
    592

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.