Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Kirschlikör

Angesetzte Getränke

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

500 g Sauerkirschen
250 g weißer Kandis
200 ml Maraschino (klarer Kirschlikör; ersatzweise Wodka)
200-300 ml Wodka

Zubereitung

Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Mit dem Kandis in eine Flasche (mind. 1 l; mit weitem Hals) füllen. Mit Likör und Wodka auffüllen.

Flasche verschließen und 3-4 Wochen bei Zimmertemperatur durchziehen lassen. Ab und zu vorsichtig schütteln. Likör durchsieben, in eine saubere Flasche füllen und verschließen. Kirschen aufheben (s. Tipp). Likör kühl und dunkel lagern.

ZUBEREITUNGSZEIT ca. 30 Min. HALTBARKEIT 3-4 Wochen

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Ja
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    0
  • Alternative Menge
    1 Flaschen, ca 500 ml
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Kalorien
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    25. Februar 2014
  • Gelesen
    383

Notizen

TOLLE MISCHUNG:
Köstlich schmeckt der Likör mit Sekt aufgegossen.

Die Kirschen passen toll zu Vanilleeis, Pudding und Sandkuchen.

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.