Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Dessert-Ananas mit Melone, Kwi und Co

Desserts

  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

4 Baby-Anans
2 Kiwi
4 Cantaloupe-Melone
75 g Johannisbeeren
1 haselnussgroßes Stück frischer ingwer
4 Stiele Minze
1/2-1 TL Eukalyptus-Honig
2 Eiweiß (Größe S)
75 g Zucker

Zubereitung

Von den Ananas jeweils das obere Viertel abschneiden. Fruchtfleisch n einem Kugelausstecher aus der Ananas lösen und klein schneiden. Kiwis schäle und in kleine Würfel schneiden. Melone schälen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Johannisbeeren waschen, trocken schütteln und die Beeren von den Rispen zupfen.

Ingwer schälen und fein reiben. Min waschen, trocken schütteln und die Blättchen von 2 Stielen in dünne* Streifei schneiden. Früchte, Ingwer, Honig und Minze vermengen.

Früchte in die ausgehöhlten Ananas füllen. Eiweiß steif schlagen, dabei Zucker einrieseln. Weiterschlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Eischnee als Haube auf die Früchte geben und im heißen Ofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 180 °C) ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen, mit Minzblättchen verzieren und sofort servieren.

ZUBEREITUNGSZEIT: ca. 20 Min.

Pro Portion: ca. 220 kcal E 3 g, F 1 g, KH 48 g

Tipp: Baiser ggf. mit einem Gasbrennerflambieren.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    20 Minuten
  • Kalorien
    2201 g
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    1 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    3 g
  • Kohlehydrate
    48 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Einfach
  • Geändert
    06. April 2022
  • Gelesen
    69

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.