Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Appenzeller Käsepasta

Teigwaren ohne Kategorie

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

400 g Hörnchennudeln
Salz
2 Zwiebeln
Mehl zum Wenden
2 EL Butterschmalz
100 g gewürfelter Schinken
200 g Sahne
3 Pfeffer
50 g Appenzeller

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanleitung in ausreichend Salzwasser bissfest garen.

In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. In etwas Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen.

Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen und Zwiebelringe darin knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Schinken in der Pfanne auslassen und knusprig braten. Sahne angießen und cremig einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

Nudeln abgießen und tropfnass in die Soße geben. Käse reiben, etwas beiseitelegen und den Rest untermischen. Mit Röstzwiebeln und restlichem Käse servieren.

ZUBEREITUNGSZEIT 35 Min.

SERVIERVORSCHLAG:
In der Schweiz serviert man dieses Gericht für eine leicht fruchtige Note gerne mit etwas Apfelmus.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    30 Minuten
  • Kalorien
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    21. Februar 2018
  • Gelesen
    880

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.