Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Spaghettitorte III

Spaghetti und Makkaroni

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

300 g Spaghetti
Salz
1 TL Butter
250 g Sahne
4 Eier
2 Eigelb
Pfeffer
4 Rispentomaten
100 g mittelalter Gouda, gerieben
150 g TK-Erbsen
1 TL gehackte Petersilie

Zubereitung

1. Spaghetti in Salzwasser mit Butter bißfest garen. Abschütten, kalt abschrecken.

2. Springform (Durchmesser 24 cm) mit Backpapier auslegen.

3. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Sahne, Eier und Eigelb verquirlen, leicht salzen und kräftig pfeffern. Die Tomaten waschen. Die Hälfte halbieren und in Scheiben schneiden, die restlichen fein würfeln.

4. Spaghetti, Gouda, Tomatenwürfel und die Erbsen mischen, in die Form schichten. Eiersahne darübergießen, ca. 45 Min. backen.

5. Torte aus der Form lösen, mit Tomatenscheiben und Petersilie verzieren. Dazu paßt die scharf-würzige Tomatensoße

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    1 Stunde 15 Min
  • Kalorien
    445
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    05. September 2010
  • Gelesen
    707

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.