Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Fideuá vegetaria

Spaghetti und Makkaroni

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste


800 g passierte Tomaten
800 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
1 Bund Basilikum
10 schwarze Oliven ohne Stein
500 g Spaghettini (dünne Spaghetti)
2 EL Olivenöl
Salz
schwarzer Pfeffer
100 g Parmesan am Stück

Zubereitung

Passierte Tomaten und Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen. Inzwischen Knoblauch schälen und fein hacken. Basilikum abbrausen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Oliven grob zerkleinern.

Nudeln in kurze Stücke brechen, zusammen mit Knoblauch zu den Tomaten geben und ca. 8 Minuten köcheln lassen. Oliven und Basilikumblätter zugeben. Olivenöl unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Parmesan reiben. Spaghettini mit Parmesan bestreut sofort servieren.

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten Pro Portion: ca. 689 kcal, 2883 kj, 28 g EW, 91 g KH, 20 g F, 8 BE

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Kalorien
    689
  • Kilojoule
    2883
  • Fettgehalt
    20 g
  • Broteinheit
    8 BE
  • Proteingehalt
    28 g
  • Kohlehydrate
    91 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    01. Dezember 2012
  • Gelesen
    437

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.