Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Ananasspieße mit Rumglasur

Grillen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

für die Glasur:
60 ml Rum
100 g brauner Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 TL gemahlener Zimt

Für die Spieße:
1 Ananas (etwa 1,5 kg)
32 Physalis

Außerdem:
16 Holzspieße
Zitronenmelisse zum Garnieren

Zubereitung

Die Holzspieße30 Minuten in kaltem Wasser einweichen.

Für die Glasur den Rum, den Zucker, den Vanillezucker und den Zimt in einen Topf geben. Bei geringer Temperatur erwärmen, bis sich der fl Zucker gelöst hat. Den Topf vom Herd ziehen.

Für die Spieße die Blattkrone von der Ananas entfernen. Die Frucht nicht zu dünn schälen, damit die Augen weitestgehend entfernt werden. Die restlichen Augen mit einem spitzen Messer ausschneiden und den Strunk entfernen. Es sollte etwa 850 g Fruchtfleisch übrig bleiben. Dieses in etwa 7 cm lange und 2,5 cm breite Streifen schneiden. Die Physalis von ihren Hüllen befreien.

Je 2 Physalis und ein Stück Ananas auf einen Spieß stecken. Die Spieße auf den vorgeheizten Grill legen, jedoch an eine Stelle, an der es nicht so heiß ist. Die Spieße auf beiden Seiten kurz grillen, dann mit der Rumglasur bestreichen. Die Spieße kurz weiter grillen, dann auf Tellern anrichten und mit der restlichen Glasur beträufeln.
Mit der Zitronenmelisse garniert servieren. Dazu schmeckt selbst gemachtes Vanilleeis.

Zubereitungszeit 45 Minuten, Nährwert pro Spieß 34 g KH, 57 kcal, 277 kJ

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
    16 Stück
  • Zubereitungszeit
    45 Minuten
  • Kalorien
    67
  • Kilojoule
    277
  • Fettgehalt
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
  • Kohlehydrate
    14 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    09. Mai 2016
  • Gelesen
    1753

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.