Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Bienenstrich mit Sauerkirschen

Hefekuchen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

für den Hefeteig:
120 ml Milch
250 g Mehl
25 g Hefe
50 g Zucker
50 g Butter
1 Prise Salz
1 Ei

für die Mandeldecke

150 g Butter
100 g Zucker
3 El Sahne
1 El Honig
150 g Mandelblättchen

für die Füllung:

400 g frische Sauerkirschen oder 1 Glas(Abtropfgewicht 350 g)
2 geh Tl Speisestärke
200 ml Kirschsaft
40 g Zucker

für die Creme:
6 Blatt weiße Gelatine
1 Pk Vanillepuddingpulver
200 ml Kirschsaft
300 ml Milch
150 g Zucker
300 ml Sahne
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Für den Teig Milch lauwarm erhitzen. Mehl sieben, eine Mulde eindrücken. Hefe einbröckeln. 1 TL Zucker, etwas Milch zufügen. Mit Mehl vom Rand verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort 15 Min. ruhen lassen. Butter zerlassen. Restlichen Zucker, übrige Milch, Salz, Butter und Ei zufügen. Mit den Knethaken des Mixers glatt verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort zum doppelten Volumen aufgehen lassen.

Ofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen, Springform (0 26 cm) fetten. Den Teig in der Größe der Fporm ausrollen, hineinlegen und mit einer Gabel einstechen. Für  die Decke Butter, Zucker, Sahne, Honig aufkochen. Vom Herd ziehen, Mandeln einrühren, etwas abkühlen lassen und auf  den Teig streichen. 35-40 Min. backen. Erkalten lassen. Boden waagerecht halbieren, obere Hälfte in 16 Stücke teilen.

Kirschen waschen, entsteinen bzw. abtropfen lassen.  Stärke mit 3 EL Saft verrühren. Übrigen Saft mit Zucker aufkochen, Stärke einrühren, aufkochen. Vom Herd nehmen und Kirschen unterheben, abkühlen lassen.

Für die Creme Gelatine einweichen. Puddingpulver mit Saft verrühren. Milch, Zucker aufkochen, Saft einrühren, aufkochen, etwas abkühlen. Gelatine ausdrücken, darin auflösen. Kühl stellen. Sobald die Masse fest wird, Sahne steif schlagen, unterheben. Unteren Boden auf einer Platte mit einem Tortenring umstellen. Kirschen darauf verteilen. Creme aufstreichen. Mit den oberen Tortenstücken bedecken. 6 Stunden kühlen. Tortenring lösen. Kuchen mit Puderzucker bestuben.

Zubereitung: ca. 60 Minuten, Pro Stück ca. 360 kcal, E: 6 g, F.: 18 g, KH: 43 g

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    1
  • Alternative Menge
    ca 16 Stücke
  • Zubereitungszeit
    1 Stunde
  • Kalorien
    360
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    18 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    6 g
  • Kohlehydrate
    43 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    17. Dezember 2010
  • Gelesen
    783

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.