Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Falafeln - Grundrezept

Grundrezepte

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 0 Bewertungen ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

300 g getrocknete Kichererbsen
100 g Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
4 Stiele glatte Petersilie
8 Stiele Koriandergrün
1 rote Pfefferschote
1 El Kreuzkümmelsaat
1 TI Koriandersaat
4 Kardamomkapseln (angedrückt)
2 TI Backpulver
Salz
Pfeffer
1-2 El Mehl
80 g helle geschälte Sesamsaat
2 I Öl zum Frittieren

Zubereitung

1. Kichererbsen mindestens 8 Stunden (am besten über Nacht) in reichlich kaltem Wasser einweichen. Für den Falafelteig benötigt man unbedingt getrocknete Kichererbsen, die mehrere Stunden in kaltem Wasser einweichen. Gekochte Kichererbsen aus der Dose oder dem Glas geben dem Teig nicht die nötige Bindung.

2. Kichererbsen im Sieb abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Petersilie und Koriandergrün mit den feinen Stielen grob schneiden. Pfefferschote in Stücke schneiden. Kreuzkümmel, Koriandersaat und Kardamom in einer Pfanne ohne Fett anrösten, abkühlen lassen. Kardamomschalen entfernen und die Gewürze im Mörser fein mahlen.

3. Kichererbsen, Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter, Pfefferschote und Gewürze mit Backpulver, 1-2 El Wasser, 1 El Salz und Pfeffer in der Küchenmaschine mittelfein pürieren. Mehl zugeben und untermixen. Teig abgedeckt 30 Minuten kalt stellen.

4. Sesam auf Backpapier geben. Aus dem Teig mit feuchten Händen 16 Kugeln formen und mit je einer Seite in den Sesam drücken. Frittieröl in einem Topf auf
170 Grad erhitzen. Falafeln darin portionsweise 8-10 Minuten goldbraun frittieren, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Sauce sofort servieren.

ZUBEREITUNGSZEIT 1 Stunde plus Einweichzeit mindestens 8 Stunden PRO PORTION 19 g E, 39 g F, 40 g KH = 623 kcal (2609 kJ)

Tipp:
Sie können die Falafeln auch in 1-2 Fingerbreit Öl in einer beschichteten Pfanne braten.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Egypt
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Ja
  • Vegan
    Ja
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    4
  • Alternative Menge
  • Zubereitungszeit
    15 Minuten
  • Kalorien
    266
  • Kilojoule
    1117
  • Fettgehalt
    20 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    7 g
  • Kohlehydrate
    12 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    10. April 2018
  • Gelesen
    440

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.