Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und sie im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit dem Klick auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren und zustimmen" sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Erklärung zum Datenschutz.

Ulrikes Kochbuch

Cookbook

Quark-Buttermilch-Zopf mit Erdbeeraufstrich

Backen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen
  • ( 1 Bewertung ) 
  •  
  • Rezept drucken
  • Rezept empfehlen
  • Auf Facebook teilen

Zutatenliste

3 Eier Gr M
250 g Magerquark
10 El Buttermilch
9 El Sonnenblumenöl
275 g Zucker
1 Pk Vanillinzucker
abger. Schale von 1/2 unbeh. Zitrone
Salz
450 g Mehl
1 1/2 Pk Backpulver
1 Eigelb
3 El Mandelblättchen
500 g Erdbeeren oder Tk-Himbeeren
1 Limette
2-3 El Wodka
1-2 Tl Puderzucker
Mehl für die Arbeitsfläche
Backpapier
evtl Alufolie

Zubereitung

1. 3 Eier 6-7 Min kochen. Abschrecken und auskühlen lassen. Quark, 9 El Buttermilch, Öl, 75 g Zucker, Vanillinzucker, Zitronenschale und 1 Prise Salz verrühren. Mehl und Backpulver mischen und portionsweise unterkneten.

2. Teig vierteln und auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche zu je einem 40-45 cm langen Strang rollen. Stränge nebeneinanderlegen. An einem Ende zusammendrücken. Zu einem Zopf fleichten, indem jeweils die beiden äußeren Stränge über die beiden mittleren Sträne gelegt und gekreuzt werden. Am Ende zusammendrücken. Beide Enden nach unten einschlagen. Eier auf den Zopf setzen, leicht andrücken. Zopf auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200T/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen.

3. Eigelb, 1 Prise Salz und 1 EL Buttermilch verrühren. Zopf damit bestreichen und mit Mandelblättchen bestreuen. Ofentemperatur herunterschalten (E-Herd: 175°C/Umluft: 150 T/Gas: Stufe 2), Zopf weitere 10-15 Minuten backen. Evtl. zum Ende der Backzeit mit Folie abdecken. Zopf auskühlen lassen.

4. Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. Limette waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Limette halbieren. 1 Hälfte auspressen. Erdbeeren. 200 g Zucker, Wodka, Limettensaft und -schale pürieren. Durch ein feines Sieb streichen. Zopf mit Puderzucker bestäuben. Mit Fruchtaufstrich anrichten. Dazu schmeckt Butter.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Germany
  • Kosten
  • Lactosefrei
    Nein
  • Vegetarisch
    Nein
  • Vegan
    Nein
  • Diabetisch
    Nein
  • Glutenfrei
    Nein
  • Portionen
    1
  • Alternative Menge
    ca 25 Scheiben
  • Zubereitungszeit
    1 Stunde 15 Min
  • Kalorien
    180
  • Kilojoule
  • Fettgehalt
    6 g
  • Broteinheit
  • Proteingehalt
    5 g
  • Kohlehydrate
    27 g
  • Schwierigkeitsgrad
    Normal
  • Geändert
    10. Mai 2010
  • Gelesen
    2016

Kommentare



Nur registrierte Benutzer dürfen Kommentare abgeben, bitte melden Sie sich an wenn Sie Kommentare veröffentlichen wollen.